Tätigkeitsfelder

Leitbild des steuerberatenden Berufes

 

Als Steuerberater bin ich Angehöriger eines Freien Berufs und Organ der Steuerrechtspflege. Durch die gesetzlich geschützte berufliche Verschwiegenheit und die detaillierte Kenntnis der wirtschaftlichen und persönlichen Verhältnisse meines Mandanten trage ich ein hohes Maß an Verantwortung und habe eine besondere Vertrauensstellung.

Ich begleite unsere Mandanten als unabhängiger und kompetenter Ratgeber bei allen steuerlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen mit dem Ziel Ihre Interessen als Unternehmer, Freiberufler, Gesellschaft oder Privatpersonen optimal zu vertreten sowie Ihren wirtschaftlichen Erfolg zu fördern und zu sichern.

Mein Leistungsangebot umfasst insbesondere die Rechnungslegung nach nationalen Vorgaben, die Steuerberatung und den steuerlichen Rechtsschutz. Die Beratung in privaten Vermögensangelegenheiten, die betriebswirtschaftliche Beratung sowie die Durchführung von gesetzlichen und freiwilligen Prüfungen sind weitere wesentliche Tätigkeitsfelder.

Ich übe meinen Beruf unabhängig, eigenverantwortlich und gewissenhaft aus. Durch hohe Qualifikation verbunden mit konsequenter Fortbildung, effiziente Kanzleiführung und Qualitätsmanagement schaffe ich die Grundlage, um auch zukünftigen Anforderungen flexibel begegnen zu können.

Erstellung von Steuererklärungen

 

Ich übernehme gerne Ihre Steuererklärungen aller Steuerarten, inklusive der Steueranmeldung und der Antragsstellung. Die Prüfung von Steuerbescheiden können Sie ebenfalls vertrauensvoll in meine Hände legen.

Zu meinen Leistungen zählen u.a.:

  • Einkommensteuererklärung
  • Körperschaftsteuererklärung
  • Umsatzsteuererklärung und -voranmeldung
  • Gewerbesteuererklärung
  • Erbschaft- und Schenkungsteuererklärung
  • Antrag auf Lohnsteuerermäßigung

Mit Kompetenz und Kreativität werde ich das bestmögliche Ergebnis für Sie erzielen.

Finanzbuchhaltungen

 

Die Finanzbuchhaltung bildet als Teil des Rechnungswesens eine Grundlage für unternehmerische Entscheidungen. Da die betriebliche Situation regelmäßig mit all ihren Stärken und Schwächen dargestellt wird, ergibt sich für Sie die Chance zur schnellen und erfolgsversprechenden Reaktion. Ich biete Ihnen u.a. folgende Leistungen an, wobei Sie den Leistungsumfang selbst mitbestimmen können:

Erstellung von Jahresabschlüssen

 

Handelsrechtliche und steuerliche Vorschriften verpflichten zur Erstellung von Jahresabschlüssen. Grundlage für ihre Anfertigung bilden die Ergebnisse der laufenden Finanzbuchhaltung. Besondere Bedeutung hat der Jahresabschluss für Banken und Kreditinstitute, die anhand der dargestellten wirtschaftlichen Verhältnisse eine Beurteilung vornehmen (Basel II - Rating). Bei mir erhalten Sie u.a. folgende Leistungen:

 

 

Lohn-und Gehaltsabrechnungen

 

Die Lohnbuchhaltung besteht aus sehr vielen Einzelbausteinen. Hierbei sind besonders die steten Neuerungen der lohnsteuerrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften und Vorgaben zu beachten. Ich biete Ihnen u.a. folgende Leistungen an:

 

  • Monatliche Lohn- und Gehaltsabrechnungen einschließlich der Anmeldungen
  • Führen von Lohn- und Gehaltskonten
  • Lohnsteueranmeldungen
  • Erstellung von Sozialversicherungsmeldungen
  • Authentifizierte Übertragung mit ELSTER
  • Abrechnung von Sonderbezügen wie z.B. Urlaubsgelder, Weihnachtsgelder, 13. Monatsgehalt, Tantiemenund Provisionen etc.
  • Bemessung des Zuschusses zum Mutterschaftsgeld
  • Beratung zu geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen, zur Gleitzonenregelung, zu kurzfristigenAnstellungen oder Praktika
  • Unterstützung bei lohnsteuerlichen Spezialfragen
  • Authentifizierte Erstellung der elektronischen Lohnsteuerbescheinigungen
  • Anfertigung von Meldungen für die Berufsgenossenschaft
  • Hilfestellung bei Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen
  • Erstattungsanträge nach dem Lohnfortzahlungsgesetz
Steuerberatungsgebühren/Honorar

 

Eine Investition, die sich lohnt!

 

Mit Hilfe meiner vielseitigen und branchenübergreifenden Erfahrung begleite ich Sie auf Ihrem Weg zum Erfolg. Individuelle Beratungsgespräche und die persönliche Unterstützung bei Prüfungen haben sich über viele Jahre bewährt. Direkte Betreuung und kontinuierliche Fortbildung versprechen Ihnen ein hohes Maß an Qualität. Die Kosten, die bei der steuerrechtlichen Arbeit für Sie entstehen, sind grundsätzlich durch die vom Bundesministerium der Finanzen erlassene Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) geregelt. Sie legt mit Hilfe der sogenannten Betragsrahmengebühr einen Mindest- und einen Höchstbetrag für die erbrachten Leistungen fest. Im Bereich dieser rechtlichen Vorgaben komme ich Ihnen natürlich mit angemessenen Honoraren entgegen. Von unpersönlichen Standardleistungen nehme ich bewusst Abstand. In einem gemeinsamen Gespräch mit Ihnen ermittel ich entsprechend Ihren Bedürfnissen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot bezüglich unserer Vergütung.

Meine Zusammenarbeit in 2017 mit der Degev habe ich wegen schlechtem Service und Unzufriedenheit fristlos am 11.12.2017 eingestellt. Ich rate Berufskollegen auch von solcher Zusammenarbeit strikt ab!

 

Erstberatung

 

Die Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) regelt eindeutig das maximale Honorar für die Erstberatung (§21 Absatz 1). Sie investieren daher in ein erstes Beratungsgespräch maximal bis zu 180 Euro (zzgl. USt). Zusätzlich wird dieser Betrag bei weiterer Bearbeitung Ihrer Fragestellung auf die entstehenden Gebühren angerechnet. Bei einer Kontaktaufnahme, Honorarfrage oder einer Mandatserteilung entstehen selbstverständlich noch keine Kosten.

 

Wichtiger Hinweis

 

Einen Großteil der Steuerberaterkosten können Sie auch nach Aufhebung ihrer Abzugsfähigkeit als Sonderausgaben weiterhin steuerlich geltend machen. Beratungsleistungen und Besprechungen bezüglich Ihrer Einkunftserzielung sind generell steuerlich abzugsfähig.

Ich berate Sie für Ihren größtmöglichen persönlichen und betrieblichen Erfolg!

  • Vollständige Abwicklung der Finanzbuchhaltung
  • An Ihre individuelle Bedürfnisse angepasste Finanzbuchhaltung
  • Unterstützung bei Buchhaltungen im eigenen Haus
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen
  • Umsatzsteuervoranmeldungen, Zusammenfassende Meldungen über innergemeinschaftlicheWarenlieferungen und innergemeinschaftliche Dreiecksgeschäfte
  • Authentifizierte Übertragung mit ELSTER inkl. Kontenabruf bei den Finanzbehörden im Signaturverfahren
  • Liquiditätspläne
  • Offene Posten Auswertungen
  • Kostenrechnung
Entlasten Sie Ihr Tagesgeschäft und legen Sie diese Aufgaben vertrauensvoll in meine Hände.

 

 

  • Einnahmen-Überschussrechnungen (inkl. Anlage EÜR zur Einkommensteuererklärung)
  • Jahresabschluss (Handelsbilanz, Steuerbilanz inkl. Gewinn- und Verlustrechnung)
  • Anhang und Lagebericht
  • Erfüllung der handelsrechtlichen Pflichten für Kapitalgesellschaften durch Einreichung der notwendigenJahresabschlussunterlagen beim elektronischen Bundesanzeiger
  • Vermögensaufstellung
  • Zwischenabschluss
  • Eröffnungsbilanz
  • Liquidationsbilanz
  • Auseinandersetzungsbilanz
  • Schlussbilanz (Betriebsaufgabe)
Beratung und Vertretung

 

Ich sehe es als meine Aufgabe an, Sie in allen Steuersachen zu beraten und zu vertreten. Darüber hinaus stehe ich Ihnen bei allen betriebswirtschaftlichen und finanziellen Angelegenheiten stets persönlich mit kompetentem Rat zur Seite. Hierbei biete ich Ihnen u.a. folgende Leistungen an:

 

 
  • Vertretung vor Steuerbehörden und Finanzgerichten
  • Vertretung bei Betriebsprüfungen
  • Finanzierungs- und Liquiditätsberatung
  • Begleitung zu Bankgesprächen
  • Auskunft und Rat zu jeglichen Steuerangelegenheiten
  • Bereitstellung aktueller Informationen zu steuerrechtlichen Inhalten
  • Erarbeitung und Umsetzung kostenbewusster und optimaler Steuerkonzepte
  • Wirtschaftliche Gestaltung bei Rechtsformwahl/Rechtsformwechsel
  • Beratung bei Generationenwechsel

Sie sollten auf uns zukommen, wenn bei Ihnen Planungen oder Veränderungen bevorstehen:

  • Vermietung oder Verpachtung
  • Private Vermögensplanung
  • Altersvorsorge und -vorsorgeplanung
  • Schenkungen
  • Erbschaften
  • Berufliche Veränderungen
  • Existenzgründung
  • Unternehmenskauf oder -verkauf
  • Rechtsformwahl, Rechtsformwechsel
  • Unternehmensnachfolge